Fondskapital

Ein Fonds bündelt das Kapital vieler Anleger, das von Fondspolizzen einem Fondsmanagement in viele verschiedene Wertpapiere oder Immobilien investiert wird. Je nach Anzahl Ihrer Fondsanteile profitieren Sie von den erzielten Gewinnen. Die Kosten für die Verwaltung der Fondspolizzen des Fonds entnimmt die Fondsgesellschaft jährlich dem Fondsvermögen (ca. 1%), oder die Fondsgesellschaft behält einen Teil der Gewinne. Durch das riesige Veranlagungskapital fallen allerdings auf Fondspolizzen sehr geringe An- und Verkaufsspesen an.