Investitionskredit für Neu-, Um- und Ausbauten

Bei Investitionskrediten handelt es sich um mittel- bis langfristige Kredite, da die Investitionen dem Betrieb im Normalfall auch langfristig zur Verfügung stehen und im Anlagevermögen verbucht werden. Teilweise werden Investitionskredite sogar hypothekarisch besichert, da in diesem Fall die Konditionen verbessert werden können.